UNSER B-WURF: Verpaarung Tessa-Smilla v.d. Auenrüti mit Elias vom Mettinger Land
HURRA: Smilla hat am 13. Mai zwei Milchmädchen und einen Milchbubi geboren!

Elias vom Mettinger Land

INT./DT.(SSV)-/DT.VDH-/DT.J.(SSV)-/DT.J.(VDH)-CH. WS'17 VDH-ES'16'18 Dt.CS'15 Dt.BS'15'16 VDH-Jahressgr.'16

Gonio

frei

EU

EU-B

PRA-Gen

PRCD-N/C (A)

HD

HD-V (B2)

AU

11.4.2018

ELIAS – ein Weltsieger ... auch als Herzensbrecher

Nicht-Züchter fragen sich vielleicht, was denn das da oben für ein Buchstabensalat unter Elias Namen ist. Nein, das ist kein Programmierfehler, sondern das sind die Abkürzungen für Elias zahlreiche Titel, die er auf Nationalen und Internationalen Ausstellungen errungen hat. Hier die Übersetzung: Internationaler Champion, Deutscher Champion SSV, Deutscher Champion VDH, Deutscher Jugendchampion SSV, Deutscher Jugendchampion VDH, Weltsieger 2017, VDH-Europasieger 2016 und 2018, Deutscher Clubsieger 2015, Deutscher Bundessieger 2015 und 2016, VDH-Jahressieger 2016. 

Seine imposante Erscheinung lässt das Herz eines jeden Entlebucher-Freundes höher schlagen und auch unsere Smilla war sofort begeistert. Die beiden haben sich sehr gut verstanden – sogar zweimal ...

 

Und das sagen seine Besitzer Birgit und Peter Lömker über ihren Champion: "Er ist ausgesprochen temperamentvoll, sehr neugierig und unser „Hans-Dampf in allen Gassen“. Bei uns jagt Elias, wenn er mal wieder ausflippt, laut bellend, springend durch den Garten, dass die Rasenbüschel fliegen. Aber genauso kann er wieder ganz ruhig und sehr, sehr anhänglich sein. Elias hat sich zu unserem absoluten Familienhund entwickelt und natürlich genießt er auch so seine Privilegien. Sein gutmütiger und freundlicher Charakter, so wie eine gute und konsequente Erziehung machen ihn zum unverzichtbaren Liebling."

Frenzie